Home » Pflegetipps für Haare » Pflegetipps für gesunde und glänzende Haare

Pflegetipps für gesunde und glänzende Haare

Sie haben widerspenstige Locken? Oder ganz feines Haar, das immer wieder dazu neigt, in sich zu brechen? Welche Probleme Ihre Frisur  Ihnen auch macht: Mit der richtigen Pflege sorgen Sie dafür, dass Ihre Haare wieder glänzen und gesunden. Wir haben ein paar entscheidende Tipps für zusammengestellt. Die individuelle Beratung gibt es direkt bei uns im Salon.

  1. Shampoo ohne beschwerende Silikone verwenden, beim Kaufen die Inhaltsstoffe beachten
  2. Möglichst immer eine Spülung verwenden
  3. Haare nach dem Waschen nicht mit dem Handtuch trockenrubbeln, sondern nur sanft auswringen. Das beugt Bruchstellen vor
  4. Haare nach dem Waschen auch nicht in ein Handtuch wickeln. Durch das Auftürmen entstehen Knickstellen im Haar, die brechen können
  5. Nach dem sanften Abtrocknen Haare vorsichtig durchkämmen oder bürsten, dabei in den Spitzen beginnen
  6. Nicht zu heiß fönen. Die Düse des Föns sollte auch immer Richtung Spitzen mit der Bürste mitgehen und nicht gegen die Struktur arbeiten. Das sorgt für natürlichen Glanz
  7. Möglichst auf allzu häufigen Einsatz eines Glätteisens verzichten. Wenn, dann ein Eisen benutzen, bei dem sich die Temperatur regeln lässt
  8. Alle vier bis sechs Wochen eine Haarkur machen
  9. Haare vor dem Schlafen gehen von Stylingprodukten befreien – durch sanftes Ausbürsten

Schreibe einen Kommentar